Term: Steifigkeit (dynamische)


Kurzbezeichnung ‘s’‘ mit der Maßeinheit [MN/m³]; je niedriger die dynamische Steifigkeit, desto besser ist der erreichbare Trittschallschutz. Seit Einführung der Europanormen gibt es in diesem Sinn keine Steifigkeitsgruppen mehr, sondern eben einzelne Steifigkeiten. Diese werden in 1er-Schritten angegeben, wodurch jetzt auch Werte wie z. B. 11 MN/m³ möglich sind, wohingegen es früher 5er-Abstufungen gab.

Kapitel 10.3.1.1 + 10.3.2.1.2 + 11 + 11.4.2.3 + 11.4.2.5 + 16.3.8

« Back to Glossary Index