Term: Verlegung (ableitfähige) von textilen Bodenbelägen


Wünscht der Auftraggeber eine ableitfähige Verlegung, wird der leitfähige Teppichboden mit einem leitfähigen Teppichbodenklebstoff auf den vorbereiteten Unterboden geklebt. Der Klebstoff wird mit einer üblicherweise mitgelieferten Zahnspachtel gleichmäßig auf den Untergrund appliziert bei einem Auftrag von i. d. R. ≥ 650 g/m² (produktabhängig).

Kapitel 17.2.8.5.2.1

« Back to Glossary Index