Term: Tragfähigkeit eines Estrichs (Prüfwesen)


Die Tragfähigkeit eines Estrichs kann über seine Bruchkraft abgeschätzt werden. Beim Vergleich von zwei Estrichen ist unbedingt die gleiche Stützweite anzunehmen. Bei Verbundestrichen ist kein Rückschluss anhand der Bruchkraft möglich, da die Estrichdicke nicht maßgebend für die Beanspruchbarkeit ist. Siehe auch ‘Bruchkraft

Kapitel 12.3.4.2 + 12.5.3.1.1 + 12.6.4.2 + 14.1.2.2.1.1

« Back to Glossary Index