Term: Außentemperatur


Es dürfen zur Estrichverlegung keine übermäßig hohen Außentemperaturen vorliegen, welche ein zu schnelles Abbinden des Estrichmörtels zur Folge haben können (besonders bei beschleunigten Systemen). Die minimale Außentemperatur beträgt bei CT ≥ 5 Grad Celsius.

Kapitel 7 + 7.2.1

« Back to Glossary Index