Term: Auslauftopf


I. d. R. auf drei Beinen gelagertes, topfförmiges Schlauchanschlusselement (häufig aus Aluminium), an das der Pumpenschlauch montiert wird und durch dessen nach unten gerichtete Öffnung das geförderte Estrichmaterial austritt.

Kapitel 3.2.6.8.1

« Back to Glossary Index